Stacks Image 154
Schmetterling trifft Tiger

Strahlender Sonnenschein und jede Menge tierische Überraschungen machten den gemeinsamen Ausflug mit den Kindern und Jugendlichen des St. Johannis-Vereins aus Eggenfelden (www.st-johannisverein-eggenfelden.de) zu einem ganz besonderen Maitag. Ob Braunbär, Erdmännchen, Donau-Wels oder sibirischer Tiger - der Tiergarten Straubing begeisterte durch seine erstaunliche Vielfalt an heimischen und exotischen Tierarten.
Ein besonderer Höhepunkt war die persönliche Führung durch den biologischen Leiter des Tiergartens. Neben einer „Unterrichtsstunde“ in der hauseigenen Zooschule stand dabei eine Fütterung der Esel auf dem Programm. Durch die tatkräftige Unterstützung der Kinder und Jugendlichen kamen die störrischen Vierbeiner dabei sogar noch in den Genuss einer ausgiebigen Fellpflege.
Da solch ein ereignisreicher Tag nicht nur den Eseln Appetit bereitet, gab es zum Ausklang noch einen Abstecher in den Schatten des malerischen, mittelalterlichen Straubinger Stadtturms. Inmitten des lebhaften Vatertags-Getümmel stärkten sich Betreuer und Kinder mit Burger, Pommes und Eiscreme.
Finanziert wurde der Tagesausflug unter anderem durch die Einnahmen und Spenden der diesjährigen Oster-Aktion der Stiftung Schmetterling. Herzlichen Dank an alle Unterstützer und Spender! Die Stiftung Schmetterling grüßt von ganzem Herzen alle Kinder und Jugendlichen des St. Johannis-Vereins und freut sich auf eine baldige Wiederholung.


Presseartikel:

Impressum | Datenschutz | Kontakt
© 2018 Stiftung Schmetterling